Buchen

In zwei Stadtteilen

Buswendeplätze werden errichtet

Archivartikel

Buchen.Der Gemeinderat erteilte am Montag der Firma Tomac aus Buchen den Zuschlag für die Bauarbeiten von zwei Buswendeplätzen in den Stadtteilen Hettigenbeuern und Stürzenhardt. Umlenkparkplätze in Form eines „Kreisbetriebes“ sollen beim ÖPNV für mehr Sicherheit sorgen. Die Maßnahme wird auf Grundlage der ÖPNV-Förderrichtlinie des Neckar-Odenwald-Kreises mit insgesamt 50 000 Euro bezuschusst. Für

...

Sie sehen 62% der insgesamt 649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00