Buchen

Im Wald „Am kleinen Roth“ Erlebnis- und Lehrpfad nimmt langsam Formen an / Rodungsarbeiten beendet

Das „Grüne Band“ wird aufgewertet

Archivartikel

Die Rodungsarbeiten im Wald „Am kleinen Roth“ sind beendet. Der Erlebnis- und Lehrpfad nimmt langsam Formen an .

Buchen. Wer dieser Tage im Wald „Am kleinen Roth“ Richtung Waldschwimmbad spazieren geht, dem fällt eine rund 40 mal 25 Meter große Rodungsfläche auf. Überwiegend Hainbuchen- und Haselnussbüsche sind aus gutem Grund gefällt worden: Die Fläche ist ein wichtiger Teil des neuen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema