Buchen

49. Heimatbrief des Heimatvereins Hettingen erschienen Über 700 Briefe gehen an auswärts wohnende Landsleute in alle Welt

Das Werk spiegelt das Jahresgeschehen des Stadtteils von 2017 wider

Archivartikel

Hettingen.Der diesjährige Heimatbrief ist wieder ein Spiegelbild von den Geschehnisse in Hettingen. Dem Schriftleiter Gundolf Scheuermann, zugleich Vorsitzender des Heimatvereins, ist wieder ein umfangreiches Werk von 78 Seiten im DIN A 4 Format aus der Feder geflossen.

Neben dem obligatorischen Grußwort des Vorsitzenden und dem Hinweis auf die Veranstaltungen im Festjahr 2018 gibt die Statistik

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00