Buchen

Im Joseph-Martin-Kraus-Saal in Buchen Am 24. September findet um 10.30 Uhr die "Matinee 1842" zum Jubiläum des MGV "Liederkranz" Buchen statt

Der 175. Geburtstag wird gefeiert

Der MGV "Liederkranz" Buchen feiert sein 175-jähriges Bestehen am Sonntag, 24. September, 10.30 Uhr, mit der "Matinee 1842" im Joseph-Martin-Kraus-Saal in Buchen.

Buchen. Auf ihre Stimme kommt es an: Das trifft am Wahlsonntag besonders auf die rund 70 Sängerinnen und Sänger des MGV "Liederkranz" Buchen zu. Denn mit der "Matinee 1842" feiert der Verein seinen 175. Geburtstag in einem offiziellen Rahmen. Die rund 70 aktiven Mitglieder werden in den beiden Chören "Cantamus" und "Cantus M" sowie in einem Gesamtchor unter Leitung von Michael Wüst musizieren. Zudem bereichert der MGV Altheim mit seinem Männerchor das Programm.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Der gemischte Konzertchor "Cantamus" wird anspruchsvolle Chorsätze verschiedener Epochen zum Besten geben. Die Männerchöre "Cantus M" und MGV Altheim werden zum ersten Mal ihr Programm in der Öffentlichkeit singen, mit dem sie im Oktober die Jury beim Chorwettbewerb des Badischen Chorverbands überzeugen wollen. Den Abschluss bildet der Gesamtchor des MGV "Liederkranz" Buchen. Danach findet für die Konzertbesucher ein Umtrunk statt. mb