Buchen

Wiegenfest in Hettigenbeuern Der ehemalige BGB-Schulleiter und Heimatvereinsvorsitzende Manfred Lauer feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag

Der Beruf war für ihn „absolut spannend und erfüllend“

Archivartikel

Hettigenbeuern.Der ehemalige Schulleiter des Burghardt-Gymnasiums Buchen, Manfred Lauer, feiert am morgigen Sonntag seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar, der das Gymnasium von 2002 bis 2013, also elf Jahre lang leitete, hat auch nach seiner aktiven Dienstzeit immer noch großes Interesse an den Themen Bildung und Pädagogik. Darüber hinaus prägt er das kulturelle Leben im Stadtteil Hettigenbeuern als

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00