Buchen

Zentralgewerbeschule Buchen Ein Schüler wurde positiv auf Corona getestet / Gesundheitsamt gab „Entwarnung“

Der Schulbetrieb kann weiterlaufen

Archivartikel

Nach nur fünf Tagen Unterricht gibt es an der Zentralgewerbeschule (ZGB) einen Corona-Infizierten. Der Unterricht kann aber weitergehen.

Buchen. „Natürlich freut man sich über so eine Information nicht“, so der Leiter der Zentralgewerbeschule, Oberstudiendirektor Konrad Trabold, im Gespräch mit den FN. „Aber wir haben uns sofort beraten lassen, das Gesundheitsamt konsultiert und von

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema