Buchen

FN-Serie zum Kriegsende vor 70 Jahren (Teil 7) Blick in die Aufzeichnungen des ehemaligen Hettinger Pfarrers Heinrich Magnani

Die Gegend wurde zum Kriegsgebiet

Archivartikel

Hettingen.In der vom damaligen Pfarrer Heinrich Magnani (1899 bis 1979) angelegten Hettinger Pfarrchronik, die eine einmalige Momentaufnahme und somit ein Spiegelbild jener Zeit ist, lässt sich auf besondere Art und Weise nachvollziehen, was unter der Allmacht des Staatsapparats des braunen Regimes der Nationalsozialisten im Dritten Reich in Hettingen und der Region geschah. Magnani hielt alles im

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5044 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00