Buchen

Kinderhaus „Arche Noah“ Neuen Elternbeirat und Förderverein-Vorstand gewählt

Die pädagogische Arbeit vorgestellt

Götzingen.Nach der Begrüßung durch die Leiterin des Kinderhauses „Arche Noah“, Jasmin Link, stimmten die Erzieherinnen Martina Öppling, Uschi Volk und Stefanie Ehmann mit einem Rätsel rund um das Bildungs- und Entwicklungsfeld des Kinderhauses die Eltern auf die Thematik des Jahres-Elterntreffens ein.

Sie verdeutlichten dabei mittels einer PowerPoint-Präsentation detailliert ihre pädagogische Arbeit im Kinderhausalltag mit den Schwer-punkten Sinn und Ziele der Bildungsarbeit, Wertevermittlung und Religion, wie sie als Leitbild im Orientierungsplan bei „Arche Noah“ verankert sind. Dabei geht es um Bedeutung von Freundschaften und Wertschätzung der Mitmenschen ebenso wie um den Umgang mit der Natur und die Wertevermittlung.

Die Vorgaben und die Ziele des Bildungsplanes für Kindergärten in Baden-Württemberg stellte Stefanie Ehmann den Eltern mit Verweisen auf tägliches Miteinander in der Einrichtung vor. Auch Jasmin Link hob die im Leitbild anvisierten Ziele wie Werte oder Religion nochmals deutlich hervor. Sie vermittelte den Eltern Denkanstöße zu diesen Aspekten und verwies ergänzend auf die Bedeutung und Vorbildfunktion der Lebensweise und des Handelns in den Familien.

In Kooperation mit dem Elternbeirat wurde anschließend der Verlauf des vergangenen Kindergartenjahres im Detail resümiert, dabei wurden die Höhepunkte von Apfelernte bis Zahntheater über Projektarbeit und Gottesdienste bis Ge-burtstagsfeste und Adventswerkstatt in Erinnerung gerufen. Anschließend informierte Stefanie Ehmann über die Belegungszahlen der zweigruppigen Einrichtung.

Verbunden mit Dank und Beifall verabschiedete die Versammlung den amtierenden Elternbeirat. Bei der Neuwahl wurde das Gremium wie folgt besetzt: Vorsitzende Katharina Römmele, Vorsitzende Jessica Seitz, Schriftführerin Christina Haaf-Wohlfahrt, Beisitzerinnen Stefanie Aßmann, Vivien Bülow und Michelle Eberle. Nach Glückwünschen an das neu gewählte Führungsteam, verbunden mit der Hoffnung auf erfolgreiche Zusammenarbeit, vermittelte das Erzieherteam den Eltern noch wichtige Information zur Arbeit und zum Alltag im Kinderhaus.

Bei der anschließenden Hauptversammlung des Kinderhaus-Fördervereins wurde ebenfalls ein neuer Vorstand gewählt, der sich folgendermaßen zusammensetzt aus: Vorsitzender Slobodan Obradovic, Vorsitzende Jessica Seitz und Patrick Seitz, Kassenwart Benjamin Römmele, Kassenprüfer Christina Haaf-Wohlfahrt und Katharina Hirschlein-Wohlfahrt. jm