Buchen

Im Fachmarkt bestohlen

Dieb nutzt kurze Unaufmerksamkeit

Buchen.Eine böse Überraschung hat eine 74-Jährige bei einem Einkauf am Dienstag zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr in einem Fachmarkt in der Buchener Carl-Benz-Straße erlebt.

Die Frau hatte ihren Geldbeutel während des Einkaufs in einer Stofftasche in ihrem Einkaufswagen liegen, so die Polizei.

Täter unbekannt

Eine bislang unbekannte Person muss einen Moment, in dem die Tasche unbeaufsichtigt war, genutzt haben, um diese an sich zu nehmen. Anschließend flüchtete die Person mit den Wertsachen. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden in Höhe von mehr als 100 Euro.

In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor derartigen Diebstählen und rät dazu, Wertsachen während des Einkaufs niemals unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegenzulassen.