Buchen

Schützenmarkt Gefährliche Körperverletzung

Drei Angreifer ermittelt

Archivartikel

Buchen.Nachdem am vergangenen Donnerstag ein 19-Jähriger von mehreren Unbekannten auf dem Schützenmarktgelände geschlagen und getreten worden war, hat die Polizei drei mutmaßliche Täter ausfindig gemacht. Wie Sinah Moll von der Pressestelle des Polizeipräsidiums Heilbronn bestätigte, wird gegen die Männer mazedonischer und marokkanischer Herkunft wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00