Buchen

Leserbrief Über ein neues Hindernis

Durchgang versperrt

Archivartikel

Wenn man am Ringpark gemütlich vom Lebensmittelladen an der Ecke zum Beispiel zum Hörakustiker oder in die Arztpraxis laufen möchte, oder von „oben“ nach „unten“, stößt man neuerdings auf einen Zaum mit verschlossener Tür, der den bisher offenen Weg versperrt. Also: zurücklaufen und außen den Fußgänger-und Radweg benutzen und dann zurücklaufen bis zum Zaun, um beispielsweise die Treppe hoch

...

Sie sehen 41% der insgesamt 981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema