Buchen

Aktion am Wartturm Freiwillige pflanzten fünf Obstbäume / Verbindung von Kultur und Naturerlebnis

Ein Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

Archivartikel

Buchen.Samstag, zehn Uhr morgens: Während viele beim gemütlichen Kaffee das Wochenende einleiteten, traf sich eine Handvoll Freiwilliger unterhalb des Wartturms und pflanzte fünf Bäume. Denn am seitens des Kompetenzzentrums Obstbau-Bodensee ausgeschriebenen Projekt "Streuobstpatenschaften der Landkreise in Baden-Württemberg" beteiligt sich auch der Neckar-Odenwald-Kreis.

Für den

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3075 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00