Buchen

Kasperletheater Bühne "Papiermond" kommt nach Buchen

"Ein Lächeln zaubern"

Buchen.Auf seiner Herbsttour durch die Region zeigt das mobile Kasperletheater "Papiermond" am Samstag, 14. Oktober, um 15.30 Uhr das Stück "Kasperle und das Königskind" im Café "Waldeck" in Buchen.

Mit von der Partie sind natürlich der Kasper und die kleine Maus Fridoline. Die Maus wurde als Babysitter für den königlichen Nachwuchs engagiert. Sehr zur Freude der kleinen und großen Zuschauer ist Fridoline dabei sehr fantasievoll und ein ganz klein wenig verzweifelt. Damit aber nicht genug. Da ist noch der Drache aus dem fernen Drachenwald, der - obwohl schon dreihundertdreiunddreißig Jahre alt - große Einschlafschwierigkeiten hat.

Auf der Suche nach einem Wundermittel, welches sein Problem lösen könnte, wird er schließlich bei Königskind und Maus Fridoline fündig. Und damit geht die amüsante und turbulente Geschichte erst los!

"Ein Lächeln zaubern" lautet das Motto von Puppenspieler Adrien Megner, aus dessen Feder das Stück stammt. So dürfen sich die kleinen und großen Zuschauer wieder auf eine vergnügliche Geschichte freuen. Und Mitmachen ist ausdrücklich erlaubt. Das Stück ist freigegeben für Kinder ab drei Jahren und dauert etwa 40 Minuten.