Buchen

Idee der Zukunftswerkstatt umgesetzt: Zehn Buchener Grundschüler werden unter der Woche betreut / Weiteres Arbeitstreffen

Ein Mittagessen gibt es in der Buchener Rathaus-Mensa

Archivartikel

Buchen. Beruf und Familie müssen vereinbar sein - dies ist ein wichtiger Aspekt für Familienfreundlichkeit. Bei der Zukunftswerkstatt Buchen am 4. April dieses Jahres wurden viele Ideen und Lösungsansätze diskutiert, wie dieser Anspruch umgesetzt werden kann. Die seit diesem Schuljahr von der Stadt Buchen angebotene Ganztagesbetreuung ist ein Angebot in diesem Sinne.

Zunächst lagen für

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00