Buchen

Abt-Bessel-Realschule

Elektroarbeiten wurden vergeben

Archivartikel

Buchen.Im Vorfeld der angekündigten Bundesförderung zur Digitalisierung unter anderem im Bereich der Schulen will die Stadt schon jetzt Vorleistungen erbringen, um den späteren Ausbau reibungslos ermöglichen zu können. Hierzu wurden für die einzelnen Schulen Verkabelungskonzepte erarbeitet und mit den Rektoren besprochen. In diesem Zusammenhang wurden auch die elektrischen Hausinstallationen auf eventuell notwendige Erweiterungen/Ertüchtigungen überprüft.

Im ersten Abschnitt sollen im Schulzentrum die Unterverteiler erneuert werden. Die Erneuerungen dieser elektrischen Anlagen sind nicht förderfähig. Beauftragt wurde die Firma Hestermann GmbH aus Mosbach als günstigster Bieter. Die Angebote hatten laut Bürgermeister Roland Burger eine Spanne von 78 000 bis 142 000 Euro. borg