Buchen

Radfahrausbildung Klassensieger zu Gast bei der Polizei in Buchen

Erlebnisreichen Vormittag verbracht

Archivartikel

Buchen.Einen erlebnisreichen Vormittag verbrachten die 37 Klassenbesten der Radfahrausbildung aus dem Bereich des Polizeireviers Buchen am Montag bei der dortigen Polizei.

Bevor sich die Mädchen und Jungen auf Entdeckungstour durch das Polizeirevier machten, begrüßte sie der Leiter des Polizeireviers Buchen, Kriminaloberrat Martin Fessner. Fessner sprach dabei den jungen Verkehrsteilnehmern

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00