Buchen

Polizeibericht

Fahranfängerin hatte getrunken

Archivartikel

Buchen.Vor Fahrtantritt deutlich zu viel dem Alkohol zugesprochen hatte eine 19-jährige Pkw-Lenkerin am frühen Samstagmorgen in der Straße "Am hohen Markstein" in Buchen. Bei ihr zeigte ein Atemalkoholmessgerät fast 0,9 Promille an. Die junge Verkehrsteilnehmerin muss nun mit einem empfindlichen Bußgeld und führerscheinrechtlichen Maßnahmen rechnen.