Buchen

Gedankenaustausch in Buchen MdB Alois Gerig traf Geschäftsführung der AOK Rhein-Neckar-Odenwald / Medizinische und pflegerische Versorgung beleuchtet

Fairen Ausgleich für lange Wegstrecken gefordert

Archivartikel

Buchen.Zu einem Gedankenaustausch über die medizinische und pflegerische Versorgung im Neckar-Odenwald-Kreis trafen sich der Bundestagsabgeordnete Alois Gerig und die Geschäftsführung der AOK Rhein-Neckar-Odenwald, Stefan Strobel und Joachim Stutz im AOK-KundenCenter Buchen.

Um den aktuellen Pflegekräfte- aber auch Facharbeitermangel zu beheben, sind flexible und kreative Lösungen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1929 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00