Buchen

Buntes Treiben in der Buchener Redaktion Wagenradsänger und Frauenbund-Vertreter unterhielten die Zeitungsmacher der Fränkischen Nachrichten

Fastnachter auf närrischer Stippvisite bei den FN

Archivartikel

Buchen.Auf närrische Stippvisite kamen traditionsgemäß am Rosenmontag eine Abordnung des katholischen Frauenbundes Buchen und am Fastnachtsdienstag die Wagenradsänger der FG „Narrhalla“ zu Besuch in die FN-Redaktion in Buchen. Zwar ohne Wagenrad, aber mit einem „folkloristisch großen Orchester“. In den Räumen der Fränkischen Nachrichten in der Marktstraße wurden sie von Redaktionsleiter Olaf Borges,

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1467 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00