Buchen

Feuerwehr rückte aus

Fehlalarm in der Marktstraße

Archivartikel

Buchen.Für kurzzeitige Aufregung sorgte gestern Nachmittag ein Feuerwehr-Einsatz in der Marktstraße. Offenbar hatte ein unbekannter Anrufer Rauch in der Marktstraße 21 gemeldet und so den Alarm ausgelöst. Die Einsatzkräfte waren angesichts der Gefahrenlage mitten in der Innenstadt schnell mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, stellten aber nach eingehender Prüfung kein Feuer fest und rückten schließlich wieder ab. Bild: Greulich