Buchen

Burghardt-Gymnasium Buchen

Firma Henn war die günstigste Bieterin

Buchen.Die Bauliche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Bereich des BGB beschäftigte das Gremium. Die Vergabe vorgezogener Rohbau- und Erdarbeiten wie Fundamentierung Trafostation, Abbrucharbeiten und Kabelverlegung standen auf der Tagesordnung. Laut dem Technischen Dezernenten Hubert Kieser dienen die Arbeiten zur Vorbereitung für große Gewerke. Die Maßnahme wurde öffentlich ausgeschrieben, drei Angebote wurden abgegeben. Günstigste Bieterin war die Firma Henn (Buchen) zum Angebotspreis von 123 552 Euro, die den Auftrag auch zugesprochen bekam. Der nächste Bieter lag bei 149 369 Euro, der höchste bei 161 134 Euro.