Buchen

Ausstellung im Bezirksmuseum: Votivhäuschen vom Kleinkastell Höhnehaus zu sehen

Glückliche Zufälle spielten mit

Archivartikel

Buchen. Bonis Casibus Quintinius l[ibertus]) Lecto[r] ex v[oto]. Übersetzt heißt das: "Den glücklichen Zufällen weiht dies der Freigelassene Quintinius Lector gemäß einem Gelübde." Diese Inschrift ist in ein römisches Votivhäuschen eingemeißelt, das im Jahr 1967 bei Sicherungsarbeiten an den Mauern des Kleinkastells Höhnehaus unter einer Schuttschicht in etwa 50 Zentimetern Tiefe gefunden

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00