Buchen

Proben ab 15. Januar

Gospelprojekt geht in die zweite Runde

Buchen.Der katholische Kirchenchor St. Oswald greift den beeindruckenden Gospel-Workshop mit Matthias Becker wieder auf. An Karfreitag, 19. April, und Ostersonntag, 21. April, erklingen aus dem Wochenende im November: „Wade in the water“, „Didn’t my lord deliver Daniel“ und „Hear my prayer“. Außerdem ist ganz neu eine interessante Sammlung von „altbekannten“ Gospels und Spirituals in neuen, frischen Arrangements im Carus-Verlag erschienen. Daraus werden einstudiert: „O happy day“, „My lord what a morning“, „Sometimes I feel like a motherless child“, „Deep river“, „Nobody knows the trouble I’ve seen“ und „I want Jesus to walk with me“. Nicht zuletzt gibt es zusätzlich „Say something“ für Karfreitag in der Version von Pentatonix.

Alle willkommen

Die Proben sind ab 15. Januar jeweils dienstags von 20 bis 21.30 Uhr im Kindergarten St. Josef, Wimpinaplatz. Eine Probepause aufgrund von Faschenachtsveranstaltungen ist am 19. und 26. Februar und 5. März. Willkommen sind alle interessierten Sängerinnen und Sänger. Die Teilnahme an dieser Probephase ist für alle möglich, auch wenn man am vergangenen Gospel-Workshop nicht mitgewirkt hat.