Buchen

Harry Schneider geehrt

Archivartikel

Buchen.Im Rahmen der Jahresabschlusssitzung des Ortschaftsrats Unterneudorf wurde Harry Schneider für 25-maliges Blutspenden durch Ortsvorsteher Wolfgang Schwab geehrt. Er würdigte die selbstlose und unentgeltliche Opferbereitschaft und den Einsatz zur Rettung von Schwerkranken und Verletzten mit der Übergabe der Blutspender-Ehrennadel in Gold des DRK Blutspendendienstes Baden-Württemberg-Hessen. Repro: FN