Buchen

Einsatz des DRK-Kreisverbands Buchener halfen in Sinsheim bei der Registrierung von Flüchtlingen

Helfer leisteten einen wichtigen Beitrag

Archivartikel

Buchen/Sinsheim.Eine Notunterkunft für bis zu 1000 Flüchtlinge wurde in der vergangenen Woche in Sinsheim auf dem Messegelände auf Wunsch des Regierungspräsidiums eingerichtet. Die ersten Flüchtlinge wurden bereits am Wochenende erwartet. Eine der vielfältigen Aufgabenstellungen sollte auch die Registrierung der Flüchtlinge sein.

Der DRK-Landesverband Baden-Württemberg fragte dazu an, ob das

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00