Buchen

Buchener Steinzeittrommler Vorstand nach Neuwahlen im Amt bestätigt

Hendrik Fronc seit 30 Jahren dabei

Archivartikel

Buchen.Zur Generalversammlung trafen sich die Buchener Steinzeittrommler. Die Vorsitzende Michaela Stich begrüßte alle anwesenden Mitglieder und berichtete über eine positive Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres. Das traditionelle Weinzelt am Buchener Schützenmarkt sei wieder ein Publikumsmagnet gewesen und habe alle Erwartungen erfüllt, so die Vorsitzende. Den ehrenamtlichen Helfern dankte sie, ehe sie die Planung und Vorbereitung für das diesjährige Weinzelt ansprach.

Der Verein präsentierte sich während der Faschingskampagne sowie auch das ganze Jahr durchweg positiv dem Publikum, so Stich. Sie bedankte sich bei ihren beiden Stellvertretern Michael Arndt und Horst Baumann für die gute Zusammenarbeit und den Mitgliedern für die Teamarbeit und das gesamte Vereinsleben.

Termine für das laufende Geschäftsjahr stünden fest im Kalender, darunter seien auch öffentliche Auftritte und musikalische Darbietungen geplant.

Vereinsführung bleibt bestehen

Einen positiven Kontostand legte Kassiererin Inge Mechler der Versammlung vor, bestätigt wurde dies von den Kassenprüfern Silvia Pflüger und Gerhard Pfeiffenberger. Auf Antrag von Ehrenmitglied Wilfried Nickel wurde dem Vorstand einstimmig die Entlastung erteilt. Er lobte den Vorstand für die gute Vereinsführung und wünschte weiterhin viel Erfolg und eine gute Entwicklung. Danach folgte die Neuwahl aller Organe. Michaela Stich wurde als Vorsitzende ebenso bestätigt wie ihre Stellvertreter Michael Arndt und Horst Baumann. Kassiererin Inge Mechler und deren Stellvertreterin Melanie Arndt wurden ebenfalls einstimmig bestätigt. Schriftführerin bleibt Susanne Arndt, zur Stellvertreterin wurde wieder Ramona Bischof gewählt. Das Amt des Jugendwartes wird künftig von Lena Bischof ausgeführt. Als Kassenprüfer sind Silvia Pflüger und Susanne Schüler gewählt worden.

Ehrungen für langjährige Mitglieder rundeten die Versammlung ab. So wurden für 20 Jahre Mitgliedschaft Ingrid Fischer und Bianca Schäfer geehrt. Für die 30-jährige Mitgliedschaft wurde Hendrik Fronc mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.