Buchen

Fahrzeug beschädigt

Hoher Sachschaden

Buchen/Mosbach.Gleich zwei mögliche Unfallstellen kommen als Unfallort in Betracht. Wo genau die Beschädigungen an einem Opel-Corsa herstammen, ist ungewiss. Der Opel stand am Mittwoch zwischen 10.30 und 12 Uhr auf dem oberen Parkdeck des Parkplatzes „Alte Mälzerei“ in Mosbach. Anschließend stand der Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Buchener Karl-Tschamber-Straße. Die Schäden am Wagen befinden sich auf der Beifahrerseite und sind nicht unerheblich. Auf circa 5000 Euro schätzt die Polizei die Reparaturkosten. Zeugen, die in den genannten Bereichen einen Verkehrsunfall beobachtet haben, sollten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/9040, melden.