Buchen

Kindergartenplatz

Im Internet vormerken lassen

Buchen.Die Träger der Kindergärten im Stadtgebiet haben mit der Verwaltung die Einführung eines zentralen Anmeldeverfahrens für einen Kindergartenplatz festgelegt. Die Stadt Buchen schließt sich dem Internet-Portal „Kita-Data-Webhouse“ des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg an. Diesen familienfreundlichen Service bietet die Stadt Buchen nun ab Januar 2018 an. Eltern, die im Kindergartenjahr 2018/2019 (ab September 2018) einen Krippen- oder Kindergartenplatz benötigen, lassen sich über das Internetportal online bis 31. Januar 2018 für einen Platz vormerken. Die gewählte Kindergarteneinrichtung lädt dann die Eltern zu einem Aufnahmegespräch ein. Ein Flyer informiert über das Vorgehen und wird über die Kindergärten an die Eltern verteilt. Die Flyer liegen auch im Rathaus-Foyer, im Standesamt und im Bürgerbüro aus und können auch online unter www.buchen.de heruntergeladen werden.

Erziehungsberechtigte, die keine Möglichkeiten haben, Ihre Vormerkung im Internet durchzuführen, können diese auch persönlich im Rathaus vornehmen lassen.