Buchen

In Schule eingebrochen

Archivartikel

Hainstadt.Unbekannte brachen zwischen dem 24. März, 11 Uhr, und dem 30. März, 19.45 Uhr, in die Grund- und Hauptschule Hainstadt ein. Nachdem sie gewaltsam ein Fenster aufgebrochen hatten, konnten sie das Gebäude betreten. Sie durchsuchten mehrere Räume und Behältnisse. Derzeit ist noch nicht bekannt, was entwendet wurde. Einer aufmerksamen Zeugin war ein offen stehendes Fenster aufgefallen, durch das die Einbrecher vermutlich geflüchtet sind. Personen denen Verdächtiges aufgefallen ist, sollen sich bei der Polizei Buchen unter der Telefonnummer 06283/50540 melden.