Buchen

Ausflug Frauenkreis besucht Pfarrer Daniel Dettling

Interesse an Fahrt war groß

Bödigheim.Einen Tagesausflug organisierte Helga Röderer vom Bödigheimer Frauenkreis für die Mitglieder aus dem Ort und aus der benachbarten Kirchengemeinde Seckach. Ziel war Langenalb-Straubenhardt, der neue Wirkungsort des ehemaligen Pfarrers Daniel Dettling. Das lebhafte Interesse an der Fahrt unterstrich noch einmal das große Bedauern über den Weggang des beliebten "Hirten", der in den nur zwei Jahren seines Wirkens so viele Impulse gegeben und die Gemeinde reaktiviert hatte.

Gefallen fanden die Besucher an der Kirche, die zwar kleiner als die heimatliche Kreuzeskirche ist, die aber wegen ihrer Ausstattung nicht so schmucklos wirkt. Der Gottesdienst von Pfarrer Dettlimg war wieder eine große Freude - die Besucher erinnerten sich im anschließenden Gespräch an einprägsame, lebhafte und oft überraschende Predigten.

Nach dem Gottesdienst fuhren die Teilnehmer in Begleitung der Pfarrfamilie nach Frauenalb, um dort im Landgasthof "König von Preußen" das Mittagessen einzunehmen. Die Gespräche drehten sich vorrangig um die Zeit des Wirkens in der Kirchengemeinde Bödigheim-Seckach. Auf der Heimafahrt ging es nach St. Ilgen zum Kaffeetrinken in das "Parkcafé". HR