Buchen

Heimatverein Hettingen Kleinod für die nächsten Jahrzehnte bewahrt / Viele freiwillige Helfer / Feierliche Einweihung heute Abend

Jesu-Kapelle aufwendig renoviert

Archivartikel

Hettingen.Die Kapelle "Schönster Jesu auf der Wiese" ist die älteste auf Hettinger Gemarkung. An der Kapelle, die an einem idyllischen Ort im Gemeindewald "Breitenloh" liegt, geht der alte Hettinger Wallfahrtsweg vorbei, der zum Heiligen Blut nach Walldürn führt. Über die Entstehung der Kapelle gibt es keine schriftliche Aufzeichnung, jedoch mehrere Varianten mündlicher Überlieferungen.

Ein klein

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00