Buchen

Zehn Jahre Drei-Länder-Radtour: Über 250 Teilnehmer machten gestern in Buchen Halt / Noch zwei Etappen stehen auf dem Programm

Jubiläumstour mit viel Prominenz

Archivartikel

Buchen. Die Jubiläumstour "Zehn Jahre Drei-Länder-Event" machte am Donnerstag in Buchen Station. Bereits am frühen Vormittag war der Tross mit rund 250 Teilnehmern, davon über 200 Dauerbegleiter, in Miltenberg zur zweiten Etappe gestartet und über Amorbach, Zittenfelden und Hettigenbeuern "länderübergreifend" nach Buchen geradelt.

Kühle Erfrischung für die Radler

Dort hatten die

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1563 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00