Buchen

„Sterne des Sports“ Sportvereine übernehmen große gesellschaftliche Verantwortung / Preisverleihung am Montagabend im Geno-Haus in Stuttgart

„Kleiner Stern“ leuchtet über Buchen

Archivartikel

Das Projekt „Enkel trainieren Großeltern“ brachte dem TSV Buchen den mit 1250 Euro dotierten „Kleinen Stern des Sports in Silber“.

Buchen/Stuttgart. Der Deutsche Olympische Sportbund und der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband haben den TSV 1863 Buchen am Montagabend mit dem mit 1250 Euro dotierten „Kleinen Stern des Sports in Silber“ ausgezeichnet. Sie würdigten damit das

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00