Buchen

Burghardt-Gymnasium Buchen Professor Hans-Ulrich Kilian stellte den Bauantrag für die Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen vor

Kosten sind um rund eine Million Euro gestiegen

Archivartikel

Buchen.Rund eine Million Euro werden die Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen des Burghardt-Gymnasiums nach derzeitigem Planungsstand teurer. Die Kosten liegen aktuell bei rund 16,8 Millionen Euro. Fließt aus den Fördertöpfen das Maximale, bleibt der Eigenanteil der Stadt jedoch bei rund acht Millionen Euro. Grund dafür sind eine höhere Sanierungsförderung und das Beantragen eines höheren Ausgleichstocks

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00