Buchen

Polizei ermittelt

Lackschaden angerichtet

Archivartikel

Buchen.Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Unbekannter am Montag zwischen 17.35 Uhr und 18.30 Uhr an einem in der Walldürner Straße abgestellten Seat Leon anrichtete.

Der Autobesitzer hatte seinen schwarzlackierten Pkw auf dem Parkplatz des Fitness-Studios geparkt. Ein anderer Fahrer fuhr gegen die Beifahrertür des Seats, hinterließ dort Lackschäden und entfernte sich danach ohne die Sache zu melden von der Unfallstelle.