Buchen

Ehler-Märkte: Insolvenzverkauf

Läden sind für zwei Tage geöffnet

Archivartikel

Buchen/Hardheim. Am Donnerstag vor Weihnachten holte völlig überraschend für Silke und Günther Ehler die Edeka-Zentrale die Frischware aus den Märkten in Buchen und Hardheim. Seit Dienstag ist Dr. E. Pongratz zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Er entschied, dass es vorerst weiter geht. Heute sind die Läden wieder geöffnet. Von 9 bis 18 Uhr gibt es alles, was noch in den

...
Sie sehen 51% der insgesamt 758 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00