Buchen

KJG-Zeltlager Für zwei Wochen die Heimat von 69 Kindern / Ursprünglichkeit macht den Reiz des Lagers aus

Lebensnotwendig oder ziemlich überflüssig?

Archivartikel

Es ist eine ganz eigene Welt, in der die Eltern - meist staunend - einen Tag lang zu Besuch sein dürfen: das Zeltlager der KJG.

Buchen/Spalt-Mosbach. Für zwei volle Wochen ist das KJG Zeltlager des Dekanats Buchen Heimat für Jungen von acht bis 14 Jahren. 69 Kinder sind es in diesem Jahr, die sich mit ihren Betreuern nach Mosbach, einem Stadtteil des Mittelfränkischen Ortes Spalt begeben

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00