Buchen

Blutprobe entnommen

Mit Alkohol und ohne Führerschein

Archivartikel

Buchen.Deutlich alkoholisiert war am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein 51-jähriger Autofahrer aus Neuenstadt in Buchen in der Abt-Bessel-Straße unterwegs. Bei einer Polizeikontrolle stellten die Beamten bei ein Alkoholtest einen deutlichen Promillegehalt in der Atemluft fest. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Wie sich bei der weiteren Überprüfung herausstellte, besaß der Mann keinen Führerschein mehr. Er hatte die Punktehöchstgrenze in Flensburg erreicht und seinen Führerschein bereits vor einiger Zeit abgeben müssen.