Buchen

Lions-Club Konzert am 24. November im Joseph-Martin-Kraus-Saal

Mit „Klezmer“ Freude und Trost spenden

Archivartikel

Buchen.Der Förderverein Lions-Club Buchen veranstaltet am Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr im Joseph-Martin-Kraus-Saal eine Musikveranstaltung mit dem durch „Café del Mundo“ bekannten Flamenco-Gitaristen Jan Pascal Stieber und der Klezmer-Klarinettistin Elisabeth „Betty“ Rose aus Stuttgart.

„Klezmer“, die Musik osteuropäischer-jüdischer Wandermusikanten, die von Ort zu Ort, zu Hochzeiten und zu Beerdigungen zogen, um ihre Lieder zu spielen, den Menschen Freude und Trost zu spenden, bezeichnet im aramäischen „Gefäß des Liedes“. Wie auch im Flamenco geht es bei dieser Musik um Liebe, Leidenschaft, Lebensschmerz und helle Freude.

Im Anschluss an das Konzert gibt es in den Räumen des benachbarten Burghardt-Gymnasiums im Rahmen einer „After-Show-Lounge“ die Gelegenheit, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Der Erlös der Veranstaltung kommt den sozialen Projekten des Fördervereins des Lions-Clubs Buchen sowie der Arbeit der Eine-Welt-AG des Burghardt-Gymnasiums zu Gute.