Buchen

Am Burghardt-Gymnasium

Musikunterricht mit Streichinstrumenten

Buchen.Die Besonderheit, innerhalb des gymnasialen Musikunterrichts ein Streichinstrumente zu erlernen, gibt es nicht an jeder Schule. Das Burghardt-Gymnasium Buchen bietet dies den Schülern seit einiger Zeit für die 5. und 6. Klasse an. Unter der „Streicherklasse“ versteht man ein Unterrichtsmodell im Musikunterricht, in dem den Schülern die theoretischen musikalischen Kenntnisse mit Hilfe eines Streichinstruments näher gebracht werden. Nebenbei erlernen sie die Grundkenntnisse auf einem Instrument ihrer Wahl und verstehen somit die theoretischen Zusammenhänge musikalischer Gegebenheiten leichter. Es ist keine AG, denn es werden genau wie im herkömmlichen Musikunterricht Klassenarbeiten geschrieben; darüber hinaus gibt es auch Noten für das Instrumentalspiel.

Instrumente vorhanden

Der Unterricht richtet sich besonders an Kinder ohne musikalische Vorkenntnisse. Es sind genügend Instrumente vorhanden, die an die Kinder beziehungsweise deren Eltern vermietet werden können. Die Anmeldung zur Streicherklasse erfolgt durch die Eltern bei der Anmeldung am Gymnasium (dieses Jahr am 13. und 14. März).