Buchen

Modell "Aktiv im Alter" Senioren sollen sich artikulieren, wie sie in Zukunft in Buchen leben wollen / Vorstellung der Umfrage

Neue Wege für ältere Menschen erproben

Archivartikel

Buchen.Die Stadt Buchen will sich auch in Zukunft als Kommune präsentieren, in der es sich für Menschen jeden Alters angenehm leben lässt. Ältere Mitbürger, aber auch junge Menschen und Familien, sollen sich in der Stadt wohl fühlen. Das ist nicht nur im Sinne aller Bürger, sondern auch der Verwaltung, die mit der Zukunftswerkstatt im April 2009 das Leitbild einer "Familienfreundlichen Stadt"

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00