Buchen

Parkstreifen markiert und ausgewiesen

Archivartikel

Hardheim.Von Oktober bis März ist mit Behinderungen und teils chaotischen Verkehrsverhältnissen im Bereich des Hardheimer Krankenhausesaufgrund der Bauarbeiten zu rechnen. Dadurch fallen große Teile der Parkplätze vorübergehend weg. Entlang des Triebwegs (Bild), des Klingenwegs und der Straße an der Schießmauer sind Ausweichparkplätze geschaffen worden. „Es gab schon Einsprüche und Unmut der Anwohner“, informierte Bürgermeister in der Gemeinderatsitzung und warb um Verständnis. „Aber das lässt sich vorübergehend während der Bauzeit nicht vermeiden“. Bild: Ingrid Eirich-Schaab