Buchen

"Candid-Marmor" eröffnet Martin Petz-Topaz und Antonella Candidori entwerfen und fertigen in Götzingen würdevolle Grabmale

Persönlicher Bezug zum Material

Archivartikel

Götzingen.Nach zahlreichen Auslandsaufenthalten eröffneten Martin Petz-Topaz und Antonella Candidori gestern ihren Betrieb "Candid-Marmor" zur Erstellung würdevoller Grab- und Ruhestätten in Götzingen. Zur offiziellen Einweihung der frisch renovierten Geschäfts- und Ausstellungsräume in der Sindolsheimer Straße 6 begrüßte Petz-Topaz neben Bürgermeister Roland Burger und Ortsvorsteher Egbert Fischer

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00