Buchen

Gut aufgestellt Verein für soziale und caritative Aufgaben tagte

Pflegereform im Fokus

Archivartikel

Hainstadt.Neuwahlen sowie ein Referat über die Pflegereform standen bei der Generalversammlung des "Vereins für soziale und caritative Aufgaben" in der Pfarrscheune in Hainstadt im Fokus.

Im Anschluss an die Begrüßung durch Vorsitzende Irene Lamprecht stellte Kassiererin Martha Dosch die Kassenberichte für die Jahre 2013 und 2014 vor. Kassenprüfer Winfried Balles bestätigte eine korrekte Führung

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2553 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00