Buchen

Keine Verletzten Senioren kamen mit Schreck davon

Pkw von Zug erfasst

Archivartikel

Hainstadt.Da war ein starker Schutzengel mit an Bord: Eine 78-jährige und ihre ein Jahr jüngere Beifahrerin wurden am Mittwoch mit ihrem Pkw von einem Zug erfasst. Die Senioren waren gegen 19 Uhr auf der Bannwinkelstraße unterwegs. Diese endet an einem Weg, der eigentlich für den Verkehr gesperrt ist. Trotzdem fuhr die 78-Jährige mit ihrem Peugeot weiter. Als sie den unbeschrankten Bahnübergang

...
Sie sehen 44% der insgesamt 894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00