Buchen

Schützenmarkt in Buchen Jugendschutzkontrollen

Polizei zeigt erhöhte Präsenz

Archivartikel

Buchen.Mit einem Informationsstand im Foyer des Rathauses wird die Polizei beim diesjährigen Buchener Schützenmarkt vertreten sein. Hierbei gibt es interessante Informationen rund um das Thema Kriminalität, wobei die Zivilcourage ein Schwerpunkt sein wird.

Für Jugendliche mit Interesse am Polizeiberuf besteht die Möglichkeit sich direkt beim Einstellungsberater der Polizeidirektion Mosbach über

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00