Buchen

Schwere innere Verletzungen

Radfahrer von Transporter erfasst

Archivartikel

Oberdielbach.Ein Radfahrer ist am späten Dienstagabend zwischen Oberdielbach und Strümpfelbrunn schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben wurde der 23-Jährige auf der L 524 kurz vor Oberdielbach von hinten von einem Kleintransporter am Arm erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Mit schweren inneren Verletzungen wurde der junge Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Zufälligerweise befuhr nahezu zeitgleich eine Notarztwagenbesatzung die Unfallstrecke und konnte gleich Hilfe leisten.

Die genaue Unfallursache muss noch ermittelt werden, so die Polizei. Die Feuerwehr Waldbrunn war mit fünf Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort und unterstützte beim Ausleuchten der Unfallstelle. Die Unfallaufnahme übernahmen die Spezialisten der Verkehrspolizei.