Buchen

Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut in Buchen Über Fachkräftemangel und die Herausforderungen für Unternehmen ausgetauscht

Regionale Sonderlösungen gefordert

Archivartikel

Wirtschafts-und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut machte bei ihrem Besuch des Neckar-Odenwald-Kreises auch in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte (ÜBA) Station.

Buchen. Über den Fachkräftemangel und die Herausforderungen für Unternehmen im ländlichen Raum haben sich am Montagmittag Unternehmer, Handelskammer-Vertreter und regionale Politiker mit der Ministerin

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00