Buchen

Reifen entsorgt

Buchen.Fünf alte Autoreifen entsorgte ein bislang Unbekannter zwischen Freitag und Montag auf einem Wiesengrundstück neben der Kreisstraße zwischen Hainstadt und Hornbach. Sollte der Entsorger gefunden werden, droht ihm eine hohe Geldbuße. Viel günstiger wäre das vorschriftsmäßige Entsorgen bei einer Entsorgungseinrichtung für lediglich 1,50 Euro pro Reifen und die oftmals kostenfreie Abgabemöglichkeit beim Kauf neuer Reifen gewesen, so die Polizei. Zeugen, die das Ablegen der Reifen beobachtet haben, oder die wissen woher die Reifen stammen, sollten sich mit der Polizei in Buchen, Telefon 06281/9040, in Verbindung setzen.