Buchen

„Bigmueg“ Buchen Die Bürgerinitiative ist mit ihrer Petition an den Landtag Baden-Württemberg gescheitert / Nach Freigabe drohe keine Gefahr

„Risikovorsorge und Überwachung nicht mehr erforderlich“

Archivartikel

Buchen.Die Petition der „Bürgerinitiative gegen Müllgeschäfte Buchen“ (Bigmueg) an den Landtag von Baden-Württemberg – Gegenstand war die „Einlagerung von Rückbaumaterial aus KKWs auf Deponien“ – wurde abgelehnt.

„Bigmueg“ wollte die Überprüfung einer Entscheidung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft zur Ablagerung „freigemessener Abfälle“ aus dem Rückbau des

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00